10 'super' Lebensmittel, die wir nicht essen

Nachspeisen

Ich habe kürzlich einen Artikel in einem der New York Times-Blogs gelesen, den ich interessant fand. In diesem fragte er Jonny Bowden, Ernährungswissenschaftler und Autor des Buches „Die 150 gesündesten Lebensmittel der Welt“, welche Lebensmittel beim Einkaufen leicht zu finden sind, die wir aber nicht immer kaufen.

Die vorgeschlagene Liste war die folgende, in der auch vorgeschlagen wird, wie sie vorbereitet werden soll:

  • Rote Beete: Seine lila Pigmente sind Antioxidantien und gute Krebskämpfer und ist auch reich Quelle von Folsäure. Es ist perfekt für Salate. Der Nachteil ist das Kochen, da seine antioxidative Kraft beim Erhitzen abnimmt.
  • Kohl: Seine Schwefelverbindungen sind gute Katalysatoren für krebsbekämpfende Enzyme. Um es in Sandwiches, Sandwiches, gebacken mit Bechamel zu essen ...
  • Mangold: Sehr wichtige Quelle von Carotinoide. Sie schützen vor alternden Augen. Es kann sautiert im Salat zubereitet und mit Kartoffeln gekocht werden.
  • Zimt: Es hilft, den Blutzucker- und Cholesterinspiegel zu kontrollieren. Es kann mit Kaffee bestreut und in einem typischen Dessert wie Milchreis hinzugefügt werden.
  • Granada: Es ist ein Obst mit Antioxidantien beladen und senkt anscheinend den Blutdruck.Nehmen Sie es in Form von Saft (sie verkaufen es als solches zubereitet) oder geben Sie seine Samen in den Salat.
  • Getrocknete Pflaumen: Auch sehr reich an Antioxidantien. Perfekt als Dessert, um Ihre Batterien auf einem Ausflug aufzuladen oder um speziellen Spinat zuzubereiten.
  • Pfeifen oder Kürbiskerne: Sie haben eine hoher Magnesiumgehaltund ein hohes Maß davon hängt mit dem verringerten Risiko eines frühen Todes zusammen. Sie verkaufen es als Sonnenblumenkerne und essen es auf die gleiche Weise wie diese, wenn auch etwas schwieriger.
  • Sardinen in Dosen: Wie Dr. Bowden sagt, "gesunde Konserven". Reich an Omega 3 und mit Kalzium beladen. Es enthält auch Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Kupfer und Mangan. Um sie zu essen, nehmen Sie sie aus der Dose und ebenso oder in Salat oder mit Brot ...
  • Kurkuma: Es ist ein Gewürz der Bestandteile von Curry, es hat entzündungshemmende Eigenschaften und Eigenschaften, die gegen Krebs wirken. Es kann mit Eiern oder in einer Schüssel mit Gemüse gemischt werden.
  • Kürbiskonserven: Ein kalorienarmes Gemüse reich an Ballaststoffen und immunstimulierend. Mit etwas Butter, Zimt und Muskatnuss essen.

Wie viele dieser Produkte befinden sich auf Ihrer Einkaufsliste? Und schon in deinem Haus?

Buch | Die 150 gesündesten Lebensmittel der Welt Weitere Informationen | Nun Blog der New York Times Direkt zum Paladar | 5 gesunde Lebensmittel aus verschiedenen Küchen der Welt

Teilen Sie 10 'Super'-Lebensmittel, die wir nicht essen

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Zutaten und Lebensmittel
  • Gesundheit
  • gesund
  • Bowden
  • Superfoods

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add