Einige seltsame Restaurants, die in Asien besucht werden können

Nachspeisen

Unsere Reisebegleiter haben eine Notiz mit einer Auswahl seltsamer Restaurants veröffentlicht, die auf dem asiatischen Kontinent besucht werden können und die sich dadurch auszeichnen, wie exzentrisch sie für uns sein können.

Die Restaurants sind:

D.S. Musik: Eine Restaurant-Bar in Taipeh, dekoriert wie ein Krankenhaus, in der unter anderem Ihre Gläser mit Serumflaschen gefüllt werden, die von der Decke hängen. Ich nehme an, dass En Directo al Paladar bereits über das Restaurant The Clinic in Singapur gesprochen hat. Ebenfalls auf der Liste steht das Aurum in Singapur, wo die Stühle der Gäste Rollstühle sind.

Anscheinend mögen sie in Asien das Gefühl, hinter Gittern zu essen, und unter den Restaurants, die sie in die Notiz aufnehmen, befindet sich das Gefängnis in Taipeh, wo die Tische von Bars umgeben sind und wo man Ihnen Gerichte in einem Töpfchen serviert. Ebenfalls zum gleichen Thema gehört Zen Cool in Peking. Die Dekoration umfasst Türen und Fenster mit Stahlstangen, Ketten anstelle von Vorhängen, und die Mitarbeiter sind in Gefangenenanzügen gekleidet.

Es gibt auch das Marton in Taipeh, ein Restaurant wie eine Toilette. Und die Auswahl endet mit Kohl und Kondom in Bangkok, wo das zentrale dekorative Element Kondome sind.

Die Wahrheit ist, dass ich definitiv in keinem von ihnen Lust auf eine Coca-Cola habe, aber wenn jemand eine kennt, erzählen Sie uns von ihren Erfahrungen ...

Via | Reisetagebuch Weitere Informationen und Fotos | Seltsame Kultur

Teilen Einige seltsame Restaurants, die in Asien besucht werden können

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Restaurants
  • Peking
  • Asien
  • Bangkok
  • Singapur
  • Taipei

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add