Leidenschaft für Zitrone: 77 Rezepte, die Sie lieben werden

Nachspeisen

Zitronen haben in der Speisekammer in meinem Haus nie gefehlt. Ich bin etwas krank geworden, weil meine Familie immer mit der Agrarwelt verbunden war und man nur durch den Obstgarten meines Großvaters gehen musste, um die Zitrusfrüchte zu ersetzen. Jetzt, wo ich weit weg wohne, fällt es mir immer noch schwer, sie zu kaufen, aber ich kann immer noch nicht ohne Zitronen leben. Haben Sie auch eine Leidenschaft für Zitrone? Verpassen Sie nicht diese Auswahl an Rezepten, um alle Möglichkeiten in der Küche optimal zu nutzen.

Murcianer haben den Ruf, alles mit Zitrone zu versehen, aber ich weiß, dass wir nicht die einzigen sind. Der Chorrico ist unverzichtbar auf den Pommes der Vorspeise, im Reis und in der Suppe kurz vor dem Servieren oder auf dem Fisch. Zitronen können aber auch zum Kochen verwendet werden, wobei Saft, Haut oder die ganze Frucht verwendet werden, sowohl salzige Gerichte als auch alle Arten von Süßigkeiten. Der Zitrus-Touch einer guten Zitrone ist erfrischend und aromatisch, sie fügt Vitamine, ein wenig Farbe und vor allem viel Geschmack hinzu.

Vorspeisen, Snacks und Beilagen

Wir beginnen mit Rezepten, mit denen Sie Appetit machen oder zu Hause ein Snackmenü zusammenstellen können. Viele Tapas verlangen ein wenig Zitrone, aber wir haben auch Rezepte, in denen es eine grundlegende Zutat ist, wie marinierte Thunfisch-Tacos mit Thymian und Zitrone. Eine weitere Option ist ein Löffel wie die cremige griechische Kichererbsensuppe, die sowohl als Vorspeise als auch als Mini-Aperitif hervorragend geeignet ist. Und wenn wir nach einer einfachen Beilage suchen, gibt es nichts Schöneres als gut gewürztes Gemüse, Zitrone ist für fast alle köstlich gut.

  • Bonito in Öl, Zitrone und Rosmarin
  • Hühnerflügel mit Soja, Honig und Zitrone
  • Einfache Sardinengurke
  • Gratinierte Pilze mit Thymian und Zitrone
  • Gebratener Regenbogen-Mangold mit Schinken
  • Mit Gewürzen sautierte Garnelen
  • Sautierte grüne Bohnen und Zitronenpilze.

Fisch und Schalentiere

Die Meeresaromen passen wunderbar zur Zitrone. Ich kann mir ein Braten oder einen Tintenfisch a la Romana ohne einen Hauch von Zitrone nicht vorstellen, bevor ich sie verschlinge. Ein Fisch in Papillote oder gegrillt mit Zitronenscheiben oder mit einem guten Saftstrahl verstärkt alle Aromen. Es eignet sich auch hervorragend für Marinaden und kalte Gerichte wie Acapulqueña Ceviche. Bei fettem Fisch hilft es, alle Bestandteile des Gerichts zu erfrischen und auszugleichen, beispielsweise im Rezept für gebackenen Lachs mit Zitrusfrüchten.

  • Zitronenkalmar
  • Zitronengarnelen mit Hoisinsauce
  • Karamellisierter gebackener Lachs mit Zitronenahornsirup
  • Lachs-Tiradito mit Sesam mariniert
  • Jakobsmuschel-Carpaccio mit Zitrusfrüchten
  • Seebrasse und Garnelen-Ceviche mit Mango
  • Agrodolce Kabeljau mit Lauch
  • Garnele aguachile

Fleischgerichte

Vielleicht sind Fleischrezepte weniger berühmt dafür AlimonadasEs gibt jedoch viele Möglichkeiten, die aromatische Kraft dieser Zitrusfrüchte mit Rindfleisch, Geflügel oder Schweinefleisch zu nutzen. Zum Beispiel passt es gut zu süßen Saucen, indem es einen Hauch von Zitrusfrüchten wie Hühnerbrust mit Honig-Zitronen-Glasur hinzufügt. Eine weitere gute Option ist die Kombination mit typischen mediterranen aromatischen Kräutern, beispielsweise mit dem Rezept für Brathähnchen mit Rosmarin und Zitrone.

  • Keftas oder Rindfleischbällchen mit Zitrone
  • Gebackenes Huhn mit Zitrone
  • Kalbsschnitzel in Zitronensauce
  • Brathähnchen mit Zitronencreme und Spinat
  • Rindfleischeintopf mit Chili und Zitrone
  • Gebratene Hähnchenschenkel in Zitronen-Wein-Sauce
  • Zitronenhähnchen mit Gurullos
  • Zitronen-Schweinelende

Nudeln und Reis

Als Belag oder Teil der Sauce kann Zitrone den Unterschied in einem Pasta- oder Reisgericht ausmachen. Ich habe bereits kommentiert, dass in meinem Haus die Reisgerichte - hergestellt aus Gemüse, Meeresfrüchten, Kaninchen oder Rippchen - immer von geschnittenen Zitronen am Tisch begleitet wurden, so dass jedes Abendessen den Saft nach Geschmack streuen konnte. Es gibt aber auch andere Rezepte, bei denen diese Zitrusfrucht zum Protagonisten wird, zum Beispiel mit dem überraschenden Zitronenrisotto. Sie brauchen nicht mehr viele Zutaten, um ein sehr leckeres Gericht zu haben.

  • Einfache Zitronen-Spaghetti
  • Nudelgratin mit Ricotta, Spinat, Zitrone und Kirschtomaten
  • Spaghetti mit cremigem Hähnchen, Thymian und Zitronensauce
  • Conchiglie mit würziger Avocadosauce
  • Tagliatelle mit cremiger Sauce aus Räucherlachs, Kapern und Dill
  • Tortiglioni mit Sardellen, Kapern und Semmelbröseln mit Paprika
  • Die legendäre Paella von Antonio Banderas
  • Quinoa Paella

Cupcakes, Muffins und Muffins

Wir kommen jetzt zu der süßen Sektion, beginnend mit den typischen Massen an Frühstück und Snacks. Persönlich liebe ich Zitronenkekse, und wenn ich den Aromen des Rezepts immer mindestens ein wenig Schwung verleihen kann. Es lässt sich sehr gut mit vielen anderen Gebäckzutaten wie Nüssen, Vanille oder frischem Obst kombinieren. Die Mandel ist mein Lieblingspaar, wie in diesem Mandel-, Mandarinen- und Zitronen-Biskuitkuchen oder in diesem anderen saftigen Frischkäse-, Zitronen-, Mohn- und Mandelkuchen. Schwer zu wählen!

  • Biskuit mit Sahne und Zitrone
  • Zitronenbiskuit mit Arbequinaöl und Thymian
  • Zitronen-Ricotta-Käsekuchen mit Mohn
  • Cupcake mit Zitrone und Ingwer
  • Maismehl und Zitronenkuchen
  • Joghurt- und Zitronenmuffins
  • Zitrone-Mohn-Muffins
  • Zitronen-Cupcakes mit Pompadour

Kuchen und Gebäck

Obwohl ein guter Biskuit ein großartiger Nachtisch sein kann, sind Kuchen und Gebäck die Süßigkeiten, die am meisten auf dem Tisch leuchten. Mit einem schwammigen Teig, einer knusprigen Basis, cremigen Füllungen ... sind die Kuchen luxuriöser mit Dekorationen aller Art gekleidet. Zitrone ist großartig, um Aroma und einen Säurepunkt zu verleihen, der zu süße Ergebnisse vermeidet, wie bei Zitronencreme und Baiserkuchen. Vergessen wir nicht die rustikaleren Kuchen wie die Zitronen-Aprikosen-Galette.

  • Saftiger Zitronenkuchen
  • Zitronenjoghurt und Käsekuchen
  • Bakewell-Torte mit Zitronenquark
  • Apfel-Zitronen-Streuselkuchen
  • Karamellisierte Zitronentarte
  • Spezieller Kuchen aus Birnen und Zitronencreme

Kleinformatige Süßigkeiten

Kekse, Nudeln, Tassen, cremige Desserts ... die süße Verwendung von Zitrone ist fast endlos! Vanille ist normalerweise das am häufigsten verwendete Gewürz, um kleine Süßigkeiten zu würzen, aber diese Zitrusfrucht ist nicht weit dahinter. Ich mag es wirklich in Löffel-Desserts wie einer guten Zitronen-Panna-Cotta, und es kann den einfachsten Keksteig in eine Explosion von Duft verwandeln, genau wie Zitrus-Knistern-Kekse.

  • Zitronenbisse
  • Einfacher fettarmer Zitronenquark
  • Petit Choux von Zitronenquark
  • Glutenfreie Zitronenbaisertörtchen
  • Glasierter Zitronenbecherkuchen
  • Knusprige kleine Körbe mit Zitronencreme und Erdbeeren
  • Schnelle Zitronenmousse
  • Zitronenbiscotti mit Rosinen, Mandeln und Mohn
  • Zitronenthymianplätzchen

Getränke und Eis

Jetzt, da der Frühling näher rückt, dürfen sie in dieser Zusammenstellung nicht mehr frische Rezepte verpassen, die im Sommer nützlich sein werden. Wenn das Leben Ihnen Zitronen gibt ... machen Sie Limonade! Sowohl die amerikanische Version als auch das Rezept mit Ananas und Ingwer sind köstlich und erfrischend. Und wenn es darum geht, den Gefrierschrank mit Zitronen zu benutzen, ist meine Lieblingsoption das Zitronensorbet, das einfachste, aber auch unfehlbare.

  • Crème Fraîche und Zitroneneis
  • Cava-, Orangen- und Zitronensorbet
  • Zitronengranita mit Thermomix
  • Cremiges Zitroneneis
  • Zitronensorbet mit Cava
  • Zitronen-Kondensmilch-Eis am Stiel
  • Zitroneneis mit Thermomix

Und du, benutzt du viel Zitrone in der Küche? Haben Sie ein Lieblingsrezept oder einen Lieblingstrick, um das Beste aus ihnen herauszuholen? Ermutigen Sie uns, Ihr Zitrusrezeptbuch mit einigen dieser Rezepte zu erweitern. Wenn Sie sich für Zitrone begeistern, werden Sie sie sicherlich lieben.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add