Schokoladen Brownie: Katharine Hepburns legendäres Rezept (das beste, das Sie finden werden)

Nachspeisen

Katharine Hepburn wird für immer eine Filmgöttin sein, die uns wundervolle Filme geschenkt hat. Und er hat uns auch sein legendäres Brownie-Rezept hinterlassen, an das wir uns erinnern können. Es ist einfach, einfach, schnell und sehr einfach, eines dieser Rezepte, die es wert sind, in der Schublade zu stehen, wenn wir die Gäste unterhalten wollen oder wenn wir einen süßen Snack mit viel Schokoladengeschmack brauchen.

Das Rezept wurde in der New York Times in einem Brief an den Herausgeber veröffentlicht, der von Heather Henderson, einer Nachbarin der Schauspielerin, unterzeichnet wurde. Darin erzählte er, wie sein Vater einmal im Krankenhaus Brownies zum Star brachte, aber sie protestierte gegen ihre schlechte Qualität und zögerte nicht, ihm sein Rezept zu geben. Der Schlüssel zu ihren Brownies: sehr wenig Mehl, niedrige Ofentemperatur und eine feuchte Innentextur.

Zutaten

Für 10 Einheiten
  • Ungesüßtes Kakaopulver 60 g
  • Ungesalzene Butter 113 g
  • Ei 2
  • Zucker (oder 200 g, wenn wir sie sehr süß wollen) 175 g
  • Gebäckmehl 30 g
  • Vanille 5 ml
  • Eine gute Prise salzen
  • Grob gehackte Walnüsse oder Pekannüsse 125 g

Wie man Katharine Hepburn Brownies macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 50 m
  • Ausarbeitung 15 m
  • Kochen 35 m

Den Backofen auf 165 ° C vorheizen und eine quadratische Form an einer Seite mit Pergamentpapier einfetten oder mit Pergamentpapier abdecken.

Die Butter mit dem Kakaopulver schmelzen und bei schwacher Hitze rühren, bis eine homogene und glatte Mischung entsteht. Entfernen und einige Minuten abkühlen lassen. In eine mittelgroße Schüssel geben und die Eier nacheinander und die Vanille mit ein paar Stangen schlagen.

In einer anderen Schüssel das Mehl mit Zucker, Salz und Walnüssen mischen. Fügen Sie der Kakaomischung hinzu und rühren Sie gut, aber vorsichtig, bis Sie eine homogene Masse ohne trockene Klumpen haben. Füllen Sie die Form und backen Sie für ca. 35-40 Minuten. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, bevor Sie schneiden.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 183 Stimmen

Stichworte:  Auswahl Nachspeisen Rezepte 

Interessante Artikel

add