Essen Sie in Segovia. Candido's Inn

Nachspeisen

Wenn man über das Essen in Segovia spricht, spricht man über das Essen im Mesón de Cándido. Ein Klassiker unter den Klassikern, den wir letztes Wochenende besucht haben. Wir wollten die Tatsache nutzen, dass am 6. Dezember, dem 25. Jahrestag seiner Erklärung zum Weltkulturerbe, in Segovia eine Reihe von sevovianischen Restaurants ein gastronomisches Menü zu einem festen Preis zubereitet haben, das Sie bis dahin genießen können 31. Dezember. Hier sehen Sie die Restaurants und ihre Vorschläge.

Es gibt 16 Restaurants, zu deren gastronomischen Angeboten ein spezielles Gedenkmenü zum Sonderpreis von 25 Euro pro Person gehört, inklusive Wein und Kaffee. Eine ausgezeichnete Ausrede für einen Besuch dieser kastilischen Stadt.

Der Eingang zum Mesón de Cándido versetzt Sie in das Jahr 1886, das Jahr seiner Einweihung. Die Dekoration, die Kulisse des Ortes als kastilisches Gasthaus, ist absolut klassisch. Der gleiche Klassizismus erstreckt sich auch auf seine Art, die klassische, traditionelle Küche ohne größere Innovationen zu verstehen und dabei zu bleiben, dass funktioniert und keine Änderungen erforderlich sind.

Die in diesem Jubiläumsmenü enthaltenen Gerichte sind eine Vorspeise: Käseverkostung aus Castilla y León, gut gefüllt und begleitet von gut gekochtem Quittenfleisch, das wir mit einem guten Laib kastilischem Brot genießen. Folgen Sie einem Lasagne mit Guijuelo-Schinken und Gemüse der Saison, mit viel mehr Gemüse als Schinken, aber das überrascht uns mit seiner Präsentation, die wir an einem so klassischen Ort wie Cándido als innovativ empfinden.

Endlich kommt das Spanferkel. Darüber hinaus enthält es alle Utensilien zum Schneiden der mit einem Teller hergestellten Rationen, was zeigt, dass es perfekt geröstet ist. Der Sohn von Cándido setzt die Tradition fort, die sein Vater 1905 begonnen hat, und führt die Schnittzeremonie mit einer Lesung seiner königlichen Genehmigung durch und endet mit seinem Wunsch nach gutem Profit, indem er den Teller bricht, mit dem er den Schnitt macht. wirf es zu Boden.

Das Spanferkel im Stil von Cándido hat uns sehr gefreut. Es war wie erwartet, außen knusprig, innen saftig und mit dem perfekten Spitzenfleisch. Ein Erfolg, den wir alle kommentieren. Da wir bereits die exzellente Verkostung beenden wollten, die wir gemacht haben, kommt das Dessert, a French Toast mit karamellisierter Milch, ohne Braten zubereitet, in dem der Zucker darüber karamellisiert wird, der mit Schokoladeneis serviert wird. Es war wirklich gut, obwohl sie nach meinem Geschmack ein nicht so hohes Brot hätten verwenden sollen, damit das Innere der Vanillemilch besser eingeweicht wurde.

Das gesamte Abendessen wurde von jungem Wein aus Ribera del Duero und Mineralwasser begleitet. Ich muss auch zugeben, dass sie in Bezug auf die Anzahl der Flaschen großzügig waren, ohne beim Auffüllen zu sparen. Der Kaffee war auch im Preis der Verkostung enthalten. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Menü, das uns mit seiner Vielfalt und seinem hervorragenden Preis zufriedenstellte und mit Cándidos Spanferkel, das wirklich genau richtig war, eine sichere Wahl ist.

Candido's Inn

Plaza del Azoguejo, 5 Segovia
Tel. 921 425 911
Preis pro Person 25 Euro

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Auswahl Nachspeisen 

Interessante Artikel

add