Kaninchen mit Pilzen und gebratener Paprika

Nachspeisen

Dieses Wochenende hatten sie in einem vertrauenswürdigen Geschäft ein gutes Kaninchen für uns vorbereitet, sodass wir nicht lange brauchten, um es zusammen mit einem anderen Tablett zuzubereiten, das wir von den Portobello-Pilzen gekauft hatten, über die wir sprechen. Also bereiten wir das Kaninchen mit Pilzen und gebratener Pfeffercreme zu, einem sehr reichhaltigen Eintopf, der sich immer gut anfühlt.

Die Zutaten 1 Kaninchen, in Scheiben geschnitten, 6-8 Pilze (je nach Größe), 1 Zwiebel, 6 Knoblauchzehen, 5 reife Tomaten, 1 1/2 Gläser trockener Weißwein, 3 italienische grüne Paprikaschoten, süßer und scharfer Paprika, schwarzer Pfeffer, Ingwer, Oregano, Kreuzkümmel, eine Prise Zucker, Olivenöl und Salz.

Die Vorbereitung Paprika waschen und hacken, die Samen und Streifen von innen entfernen, die Knoblauchzehen schälen und eine Pfanne mit einem Spritzer Öl erhitzen. Die Paprika mit ein paar Knoblauchzehen anbraten. Wenn sie etwas zart sind, geben Sie sie in eine Schüssel und mischen Sie sie. Führen Sie die Creme dann durch ein chinesisches Sieb, um eine feine Textur ohne verbleibende Haut zu erhalten. Heiß reservieren. In einer großen Pfanne oder einem Auflauf mit etwas Öl die gewürzten Kaninchenstücke anbraten, wenn sie goldbraun sind, aus der Pfanne nehmen und aufbewahren.

Die Pilze waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, hacken und Tomaten reiben. Geben Sie etwas mehr Öl in die Pfanne, in der Sie das Kaninchen gebräunt haben, und braten Sie die Zwiebel an. Fügen Sie dann den Rest des Knoblauchs und einige Minuten später die Pilze hinzu, wenn sie Farbe annehmen, und fügen Sie die geriebene Tomate hinzu. Lassen Sie es kochen, bis es die Hälfte des Wassers verliert, und fügen Sie Gewürze, Paprika, Kreuzkümmel, Oregano, Pfeffer, Salz und eine Prise Zucker hinzu.

Dann das Kaninchen wieder in den Auflauf oder die Pfanne geben und einige Minuten bei mittlerer Hitze mit der Sauce anbraten. Wenn die Tomatensauce vollständig reduziert ist, den Wein hinzufügen, abdecken und eine halbe Stunde kochen lassen.

Servieren Sie das Kaninchen mit den Pilzen und etwas gebratener Paprika.

Die Verkostung Es ist eine einfache, aber sehr leckere Zubereitung, nutzen Sie den Vorteil!

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add