Das größte russische Steak der Welt, bald in Bilbao

Nachspeisen

Einer der Anstifter einer solchen Leistung ist unser geliebter David de Jorge. Zusammen mit den Freiwilligen von Caritas Bizkaia, die Vereinigung der Kaufleute der Altstadt von Bilbao, die unschätzbare Zusammenarbeit der ETB, des Kalitatea-Stiftung, verantwortlich für die Spende des Fleisches für die Veranstaltung, an das Unternehmen Amstel Wer das Bier verschenkt und an die Stadt Lapuebla de Labarca in Rioja Alava, die den Wein liefert, kann die Party organisieren und ein russisches Steak mit einem Gewicht von 400 Kilo und einer Dicke von 2,5 Zentimetern kochen.

Um diese Übertreibung des Steaks ins Feuer zu werfen, musste ein spezieller Grill mit einer Länge von 5 Metern und einer Breite von 3 Metern gebaut werden, der Arenal mit dem LKW erreichen muss und einen Kran benötigt, um ihn zuerst zu platzieren und dann zu geben Drehen Sie das Steak. Eine ziemliche Show.

Es wird erwartet, dass rund viertausend Portionen erhältlich sein werden, die zusammen mit Brot zum Preis von 1 € zum Verkauf angeboten werden. Es ist klar, dass die gesamte Sammlung an Cáritas Bizkaia gespendet wird. So kann jeder, der am nächsten 18. Juni morgens in Bilbao ist, die Party genießen.

Via | David de Jorge Lebe im Paladar | "Ich wollte nie Fußballer, Astronaut oder Feuerwehrmann werden, und ich wollte Koch werden", interviewten wir David de Jorge Directo al Paladar | David de Jorge, ausgezeichnet bei den Gourmand World Cookbooks Awards

Teilen Das größte russische Steak der Welt, bald in Bilbao

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Veranstaltungen
  • Grill
  • Veranstaltung

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add