Rindfleischeintopf in einem programmierbaren Topf: Einfaches Rezept für einen Platazo in etwas mehr als einer halben Stunde

Nachspeisen

Obwohl traditionelle Eintöpfe immer noch unschlagbar sind, können wir mit neuen Geräten viel Zeit in der Küche sparen und daher jeden Tag besser essen. Und jedes Mal mit besseren Ergebnissen.

Die neuen programmierbaren Töpfe wie der Instant Pot oder der GM Pot (um nur einige der bekanntesten Modelle in Esaña zu nennen) bieten nicht mehr die Funktionen eines herkömmlichen Schnellkochtopfs, sondern bieten die Vorteile einer genaueren Temperaturregelung. , Drücke und Zeiten. Eine Kapazität, die wir in diesem einfachen Eintopf zu unserem Vorteil nutzen, der fast so gut ist, als hätte man ihn stundenlang in einem herkömmlichen Auflauf gekocht.

Dieses Rezept kann in jedem programmierbaren Topf hergestellt werden, da alle Sauté- und Druckfunktionen haben und die Zeiten nicht variieren.

Zutaten

Für 2 Personen
  • Rindfleisch zum Schmoren 500 g
  • Karotte 2
  • Zwiebel 1
  • Hühnersuppe 150 ml
  • Rotwein 150 ml
  • Esslöffel Weizenmehl 2
  • Salz
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Teelöffel getrockneter Thymian 1
  • Teelöffel süßer Paprika 1
  • Cayenne Pfeffer 1
  • Olivenöl
  • Knoblauchzehe 1
  • Esslöffel konzentrierte Tomate 1
  • Kartoffel 3

Wie man Rindfleischeintopf in einem programmierbaren Topf macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 40 m
  • Ausarbeitung 15 m
  • Kochen 25 m

Mischen Sie in einer Schüssel das Mehl mit dem süßen Paprika, Thymian, einem gemahlenen Cayennepfeffer (oder einem anderen gemahlenen Chili) und Salz und Pfeffer nach Geschmack. Rühren Sie die Mischung gut um und bestreichen Sie die Fleischstücke zum Schmoren damit. Reservierung.

In eine andere Schüssel die geschälte und geschnittene Karotte sowie die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch geben.

Wenn Sie alles fertig haben, drehen Sie den Topf mit etwas Olivenöl auf "sautieren". Wenn die Temperatur erreicht ist, gießen Sie das Fleisch. Gut umrühren, damit es von allen Seiten braun wird, was ungefähr 5 Minuten dauert. Entfernen Sie das Fleisch, reservieren Sie es, fügen Sie etwas mehr Öl hinzu und fügen Sie das Gemüse hinzu. Fünf Minuten gut anbraten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und mit einem Bissen in Stücke schneiden.

Wenn die Sauce fertig ist, fügen Sie die Kartoffeln und das Fleisch hinzu. Alles gut mischen und den Wein, die Brühe und einen Esslöffel Tomatenmark hinzufügen. Erhitzen Sie die Mischung einige Minuten lang, damit der Alkohol verdunstet. Wenn er kocht, decken Sie den Topf ab, schließen Sie das Ventil und stellen Sie die "Druck" -Funktion 25 Minuten lang ein. Nach dieser Zeit ist der Eintopf an seinem perfekten Punkt.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 19 Stimmen

Mit was zum Rindfleischeintopf zu begleiten

Wie bei jedem anderen Eintopf sind gute Pommes Frites oder weißer Reis die ideale Begleitung. Es sollte auch nicht an Brot mangeln, um die reichhaltige (und dicke) Sauce einzutauchen. Zu trinken, nichts besseres als ein Rotwein, wenn es gut ist, derselbe, aus dem das Rezept gemacht wurde.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add