Frittata mit Ziegenkäse und Pesto. Rezept

Nachspeisen

Ich muss gestehen, dass eines der Gerichte, die ich am meisten hasse, unser traditionelles Kartoffelomelett ist. Seit ich diese Frittata mit Ziegenkäse und Pesto entdeckt habe, ist das klassische Omelett in meinem Haus auf einen Tag verwiesen worden, an dem ich wirklich in die Küche eintauchen möchte.

Abgesehen davon, dass weniger Zeit benötigt wird und viel weniger Töpfe gefärbt werden, gibt es ein wichtiges Detail, und das heißt, dass bei dieser Frittata nur ein Esslöffel Öl zum Einfetten der Pfanne verwendet wird, was zu einer Kalorienersparnis führt. Deshalb empfehle ich Ihnen, diese reichhaltige Spezialität italienischen Ursprungs zuzubereiten.

Zutaten

  • 3 große Kartoffeln, 4 l Eier, 1 Esslöffel Olivenöl, eine halbe kleine Rolle Ziegenkäse, 2 Esslöffel Pesto, eine Handvoll Rucola, Salz und Knoblauchpulver.

Wie man Ziegenkäse Pesto Frittata macht

Wir beginnen mit dem Vorheizen des Ofens auf 200 Grad. In der Zwischenzeit stellen wir einen Topf mit Wasser und Salz auf das Feuer und bringen es zum Kochen. Wir fügen die in Stücke geschnittenen Kartoffeln wie ein Omelett hinzu und kochen sie fünf Minuten lang, bis sie ein wenig weich sind.

Die Eier mit etwas Salz und Knoblauchpulver schlagen, die abgetropften Kartoffeln hinzufügen und gut mischen. Wir fetten eine Pfanne oder einen Topf ein, die / der später in den Ofen kommen kann, gießen die Ei-Kartoffel-Mischung hinein und kochen fünf Minuten lang oder bis ein Drittel der Frittata bereits fest ist, ohne sie jedoch umzudrehen.

Wir stellen die Pfanne in den Ofen und backen sie fünfzehn Minuten lang. Nach fünf Minuten legen wir die Ziegenkäsescheiben auf die Oberfläche, damit sie ein wenig auf der Frittata gebacken werden können.

Bearbeitungszeit | 30 Minuten
Schwierigkeit | Einfach

Verkostung

Die Frittata mit Ziegenkäse und Pesto wird heiß mit einer Handvoll Rucola und zwei Esslöffeln Pesto auf der Oberfläche serviert. Sie werden sehen, dass es mit der gekochten Kartoffel sehr weich ist und dass es, obwohl es ein anderes Gericht ist, eine perfekte Option ist, wenn wir Lust auf ein Omelett haben, aber keine Lust haben, Kartoffeln zu braten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Auswahl Rezepte Nachspeisen 

Interessante Artikel

add