Rustikales Galette Rezept für Kartoffeln und Provolone Käse

Nachspeisen

Ich muss zugeben, dass es normal ist, wenn ich den Ofen einschalte, um einen Kuchen einzufügen, dass es etwas Süßes ist. Ich bin etwas misstrauisch gegenüber den salzigen Versionen, besonders den gefüllten Quiche-Versionen. Immer mehr Rezepte wie diese rustikale Galette aus Kartoffeln und Provolone-Käse überzeugen mich jedoch.

EIN Galette Es ist ein süßer oder herzhafter Kuchen mit einem schnellen, frei aussehenden Teig, der sehr einfach zuzubereiten ist und dessen Form nicht perfekt sein muss. Mit einer Küchenmaschine oder einem großen Fleischwolf ist die Zubereitung ein Kinderspiel, aber es kann auch problemlos mit den Händen zubereitet werden.

Zutaten

Für 4 Personen
  • Gebäckmehl 150 g
  • Kalte ungesalzene Butter 100 g
  • Kalte Milch 80 ml
  • Zucker 1 g
  • Salz 4 g
  • Geschlagenes Ei, um den Teig zu malen 1
  • Mittlere Kartoffel 2
  • Natives Olivenöl extra 30 ml
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • Süßer oder heißer Paprika, 1/2 Teelöffel
  • 1/4 Teelöffel granulierter Knoblauch
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Kleine Chilis (optional)
  • Provolone-Käse
  • Frische Petersilie

Wie man eine rustikale Kartoffel-Provolone-Galette macht

Schwierigkeit: Mittel
  • Gesamtzeit 55 m
  • Ausarbeitung 30 m
  • Kochen 25 m
  • Ruhe 1 Stunde

Mischen Sie das Mehl mit dem Salz und Zucker im Glas der Küchenmaschine oder des Mixers. Fügen Sie die sehr kalte Butter hinzu, die in kleine Würfel geschnitten ist, und mischen Sie, bis Sie eine Krümelstruktur erhalten. Die Hälfte der Milch hinzufügen und einige Sekunden lang mixen. Entfernen Sie die Klinge und geben Sie den Rest der Flüssigkeit von Hand hinzu. Auf eine bemehlte Oberfläche legen und leicht kneten; es wird sehr klebrig sein. In Plastikfolie einwickeln und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, besser etwas länger.

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen und ein Tablett einfetten. Kartoffeln waschen und schälen. Schneiden Sie sie in ca. 4-5 mm dicke Scheiben und verteilen Sie sie in einer Schicht auf dem Tablett. Fügen Sie das Olivenöl, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel und Paprika hinzu. 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen.

Den Teig mit etwas mehr Mehl ausrollen, um einen ungefähren Kreis von ca. 5-8 mm Dicke zu erhalten. Auf ein mit Küchenpapier bedecktes Tablett legen und die Mitte leicht bemalen. Eine Schicht Kartoffeln übereinander legen. Fügen Sie gewürfelten Provolone-Käse, Chili und Petersilie hinzu. Überlagern Sie eine weitere Schicht Kartoffel und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie 3 Schichten haben. Falten Sie die Kanten auf rustikale Weise zusammen. Den Teig mit mehr geschlagenem Ei bestreichen und ca. 20-25 Minuten backen, bis alles gut gebräunt und der Käse geschmolzen ist.

Mit was die Galette begleiten soll

Lassen Sie diese reichhaltige Galette mit rustikalem Kartoffel-Provolone-Käse einige Minuten aus dem Ofen ruhen, damit sich der geschmolzene Käse etwas absetzt und der Teig nicht zu heiß wird. Wir können es in Portionen schneiden und als Teil einer Snack-Mahlzeit oder einer Snack-Dinner-Vorspeise in Gesellschaft mit einem Salat oder leichteren Gemüse-Tapas servieren.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 13 Stimmen

Teilen Sie das rustikale Galette-Rezept mit Kartoffel-Provolone-Käse

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Kochbuch
  • Vegetarische Rezepte
  • Ofen
  • Butter
  • Kartoffeln
  • Pikante Torten
  • Provolone

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add