Mit Gewürzen sautierte Garnelen: Rezept, um der Vorspeise einen besonderen Geschmack zu verleihen

Nachspeisen

Ich koche gerne im Wok, daher ist dieses gewürzte Rezept für sautierte Garnelen zu einem festen Bestandteil geworden, wenn ich eine schnelle, aromatische Vorspeise zubereiten möchte.Es eignet sich auch hervorragend für Garnelen oder Garnelen, da die Zutaten des Dressings in allen Fällen eine andere Persönlichkeit verleihen als die klassischen gegrillten Meeresfrüchte. Ich empfehle, dass Sie nicht viel davon in der Pfanne verbringen, damit sie nicht trocken bleiben.

Zutaten

Für 4 Personen
  • Garnelen 1 kg
  • Geschälte Knoblauchzehe 1
  • Natives Olivenöl extra 45 ml
  • 1 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • Sojasauce 15 ml
  • Roter Tabasco ein paar Tropfen
  • Zitronensaft 0.5

Wie man sautierte Garnelen mit Gewürzen macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 15 m
  • Ausarbeitung 5m
  • Kochen 10 m

Wir werden damit beginnen, die Schalen von den Garnelen zu entfernen. Als nächstes stellen wir einen Wok oder, falls dies nicht der Fall ist, eine Pfanne mit dem Olivenöl und der Knoblauchzehe über das Feuer.

Wenn wir es transparent sehen, fügen Sie die Garnelen hinzu und braten Sie sie einige Minuten lang an, bis sie hellrosa werden. Fügen Sie schnell das Ingwerpulver, die Sojasauce, den Zitronensaft und die Tabasco-Tropfen hinzu. Wir geben ein paar Umdrehungen, um die Gewürze mit den Meeresfrüchten zu mischen. Wir servieren sehr heiß.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 18 Stimmen

Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add