Greenpeace Leitfaden für gentechnisch veränderte Lebensmittel in Mexiko

Nachspeisen

Die Umweltorganisation Greenpeace hat in Mexiko einen kostenlosen Leitfaden zu transgenen (gentechnisch veränderten) Lebensmitteln veröffentlicht.

Der Leitfaden enthält mehr als 80 Produkte, die auf dem mexikanischen Markt verkauft werden und die die Organisation auf einen "grünen Tisch" gestellt hat, wenn die Hersteller Greenpeace-Zertifizierungen erteilt haben, dass unter ihren Inhaltsstoffen keine genetisch veränderten Produkte und auf einem "Tisch" stehen rot ", diejenigen der Marken, die sich geweigert haben, Informationen zu geben, oder die sie geliefert haben, sind nicht eindeutig.

Darüber hinaus bietet es Informationen zu transgenen Lebensmitteln und den Schäden, die sie für Gesundheit und Umwelt verursachen können, sowie Tipps, um den Verzehr dieser Lebensmittel zu vermeiden. Heute wirken sich mehr Produkte als wir uns vorstellen auf unsere Gesundheit aus. In den meisten lateinamerikanischen Ländern ist das Risiko, diese Lebensmittel zu finden, aufgrund fehlender diesbezüglicher Vorschriften noch größer. Daher scheint es mir eine großartige Initiative von Greenpeace in Mexiko zu sein, das Bewusstsein der Verbraucher zu schärfen, die am Ende das letzte Wort hat.

Weitere Informationen und Download der Anleitung | Greenpeace Mexiko Via | Das Universelle

Teilen Sie den GM Food Guide von Greenpeace in Mexiko

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Andere
  • Gesundheit

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Auswahl Nachspeisen Rezepte 

Interessante Artikel

add