Ibizan Eintopf aus Eiern und Gemüse, traditionelles Rezept

Nachspeisen

Dieses für meine Insel typische Rezept für einen Ibizan-Ei-Gemüse-Eintopf ist eines meiner Lieblingsgerichte. Wann immer meine Mutter es zubereitet, bitte ich sie, etwas mehr für uns zu machen, da sie es köstlich findet. Ich habe sie kürzlich um das Rezept gebeten, um es selbst zuzubereiten.

Anfangs war es für mich schwierig, den Sinn dieses Rezepts zu verstehen, weil meine Mutter es so gewohnt ist, es zuzubereiten, dass sie nichts wiegen oder messen muss, und sie erklärte es mir mit den Zutaten "per Auge", was mich sehr verwirrt. Die Wahrheit ist, dass es ein sehr einfach zuzubereitendes Rezept ist.

Zutaten

Für 4 Personen
  • Hart gekochtes oder gekochtes Ei 5
  • Zartes Zwiebelbündel 2
  • Knoblauchzehe 1
  • Frischer Petersilienstrauß 1
  • Tomate 2
  • Kleine Kartoffel 2
  • Erbsen (können eingefroren werden) 200 g
  • Babybohnen (können eingefroren werden) 200 g
  • Erbsen 200 g
  • Grüner Spargelbündel 1
  • Artischocke 4
  • Wasser
  • Salz
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Jaimacan Pfeffer
  • Süße Paprika
  • Safran
  • Majoran
  • Gebratene Mandeln, eine Handvoll

Wie man Ibiza Ei und Gemüseeintopf macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 1 h 30 min
  • Ausarbeitung 20 m
  • Kochen 1 h 10 min

Wir beginnen mit einer Sauce aus der gehackten Frühlingszwiebel, dem geschälten und gehackten Knoblauch, der gehackten Petersilie und den geschälten und gehackten Tomaten. Wir schälen die Kartoffeln, schneiden sie der Länge nach in zwei Hälften und geben sie unter Rühren in die Sauce.

Fügen Sie die Erbsen, Saubohnen, den gehackten grünen Spargel, die gehackten Schneeerbsen und die gereinigten und gehackten Artischocken hinzu. Wir bedecken es mit heißem Wasser. Wir fügen Salz, Pfeffer, Piment, süßen Paprika und Safran hinzu. Wir lassen es bei sehr schwacher Hitze kochen, damit alles zusammen passt.

Nach Belieben Majoran hinzufügen. Wir beißen mit der Handvoll gebratener Mandeln und dem gekochten Ei, das wir reserviert hatten, und geben es in den Auflauf. Wir schneiden die Eier in zwei Hälften, legen sie vorsichtig auf den Eintopf und lassen ihn noch einige Minuten kochen, bis alles fertig ist

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 13 Stimmen

Stichworte:  Nachspeisen Auswahl Rezepte 

Interessante Artikel

add