Lachs Garnelen Burger. Rezept

Nachspeisen

Wir fahren mit einem neuen Rezept mit Fisch fort. Ich habe Ihnen gestern bereits gesagt, dass ich eine ganze Woche Fisch habe. Es ist ein leicht origineller Lachs-Garnelen-Burger.

Tatsächlich sind sie Hamburger, die ohne Brot, als Hauptgericht und mit einer Beilage aus Reis, Nudeln oder Gemüse zu essen sind. Ich hoffe sie gefallen dir.

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g Lachs, 300 g Garnelen, 1 Esslöffel leichte Sojasauce, 1 Frühlingszwiebel, etwas geriebener frischer Ingwer und Öl.

Wie man Shrimps und Lachs Burger macht

Wir reinigen den Lachs, entfernen Haut und Knochen. Und wir zerhacken es. Wir putzen auch die Garnelen und hacken sie. Alles gut gehackt.

Den gehackten Schnittlauch, die Sojasauce und den Ingwer hinzufügen. Einige Minuten marinieren lassen und Hamburger formen, dabei gut andrücken.

Wir werden sie mit etwas Öl gegrillt machen.

Bearbeitungszeit | 30 Minuten
Schwierigkeit | Einfach

Verkostung

Wie sehen Sie, dass die Lachs- und Garnelenburger keine gewöhnlichen Hamburger sind? Tatsächlich müssen Sie sie sehr fein machen, wenn sie nicht auseinanderfallen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Auswahl Rezepte 

Interessante Artikel

add