La Calçotada: Die Calçots Saison beginnt in Valls, einem Geschäft von 10 Millionen Euro

Nachspeisen

Obwohl die Calçots-Saison zwischen Januar und April liegt, ist es bereits möglich, diese zarte und süße Zwiebel in Valls zu probieren. Die Calçotades beginnen.

Calçotada ist ein typisches beliebtes Festival in der Stadt Valls, bei dem weiße Zwiebeln geröstet werden, die auf besondere Weise angebaut wurden, um sie zu verlängern. Die Kultivierungstechnik ist sehr einfach, die Zwiebel wird so gepflanzt, dass sie zur Hälfte vergraben ist, und später wird sie mit Erde bedeckt, während sie wächst und sich verlängert. Diese Aktion wird als "Calçar" bezeichnet. Von dort nach Calçot und Calçotada ist nur noch ein Schritt übrig.

Mit dem lebenden Feuer der Weintriebe ist der Calçot außen schwarz und innen gekocht und saftig. Sie müssen es nur noch wie folgt essen: Sie müssen es mit den Fingern häuten, in die typische Calçots-Sauce (Salvitxada, Romesco sehr ähnlich) tauchen und über unsere Köpfe heben, um die untere Spitze in den Mund einzuführen. Als wesentliches Kleidungsstück: ein Lätzchen.

So einfach ist das. Das Erstaunliche ist, dass diese Art, Zwiebeln zu essen, in diesem Jahr ein Geschäft von etwa 10 Millionen Euro generieren wird.

Der Wohlstand für dieses gastronomische Festival, das nicht nur die Stadt Valls und den Rest des "Alt Camps" betrifft, sondern sich auch auf die Nachbarregionen erstreckt, und ich würde es fast wagen, dies ganz Katalonien zu sagen.

Route und weitere Informationen | DiarideTarragona.com (Katalanisch) Abbildung | Auca de la bona Calçotada (katalanisch) Direkt zum Gaumen | La Calçotada ist ein gastronomisches Fest direkt am Paladar | Calçots, eine echte Freude Direkt am Gaumen | Romesco-Sauce Direkt zum Gaumen | Gebackene Calçots

Teilen Sie La Calçotada: Die Calçots-Saison beginnt in Valls, einem Geschäft im Wert von 10 Millionen Euro

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Andere
  • Veranstaltungen
  • Calçots

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Auswahl Nachspeisen 

Interessante Artikel

add