Wochenmenü vom 28. Mai bis 3. Juni

Nachspeisen

Wie jeden Montag überprüfen wir mit dem Wochenmenü von Directo al Paladar alle Rezepte der Vorwoche. Auf diese Weise geben wir Ihnen verschiedene Ideen, um zu Hause ein komplettes Menü zuzubereiten.

Während der Woche hatten wir verschiedene Rezepte und für jeden Geschmack. Als Vorspeise bringt uns Esther ein einfaches und leckeres Rezept für Hühnchen und Orangenpastete bei. Wenn wir es mit Samenbrot begleiten, das von einem Kellner hergestellt wurde, löst es den Auftakt zu jeder Mahlzeit.

Für den ersten Gang haben wir einen originalen Salat aus Apfel und Erdbeeren mit Pfeifen, oder wenn wir etwas Stärkeres bevorzugen, wie ein gutes Nudelgericht, können wir kurze Nudeln mit Sahne und Käsesauce machen.

Wenn wir uns lieber für ein einzelnes Gericht entscheiden, das aber alles enthält, was nötig ist, um wie ein erstes und ein zweites zusammen zu sein, gibt es nichts Besseres als eine Pizza. Wenn Sie den Teig noch nie zu Hause gemacht haben, wissen wir anhand des Videos, das Minue uns zeigt, wie man hausgemachten Pizzateig macht.

Und wie immer, um ein gutes Essen zu beenden, brauchst du ein gutes Dessert, mein Lieblingsteil. Wir haben zwei fantastische Vorschläge: Greixonera, eine typische ibizenkische Süßigkeit, die aus übrig gebliebenen Ensaimadas zubereitet wird; oder wenn wir etwas mit Obst bevorzugen, Kuchen mit Apfelstreusel.

Und um das Wochenmenü zu beenden, was denken Sie, wenn wir einige der Gerichte mit Inedit gießen? Ein Bier mit fruchtigen Einflüssen, das als Wein zu den Mahlzeiten verwendet werden soll.

Ich hoffe, Ihnen hat das Menü gefallen, das wir für Sie vorbereitet haben. Wir sehen uns nächste Woche mit anderen leckeren Vorschlägen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Auswahl Nachspeisen 

Interessante Artikel

add