Wochenmenü vom 4. bis 10. Juli 2011

Nachspeisen

Wir kommen im Juli voran, voll im Darm des Sommers. Pool, Strand, Sonne und Schatten, die Menüs werden fast zwingend hell, und in diesen Tagen haben wir im Directo al Paladar ein Menü vorbereitet, das aus Vorspeisen wie einem frischen Auberginen-Käse-Dip oder einigen Vorspeisen aus Ei und Soja besteht gefolgt von anderen Köstlichkeiten.

Manchmal ist Fast Food nicht gleichbedeutend mit schlechtem Essen, wie dieses Lenden- und Foie-Sandwich zeigt, und mit nur wenigen Zutaten können Sie ein leichtes und frisches Gericht wie Fleisch- und Spargelbrötchen erhalten. Huevos Rancheros ist einfach und schnell zuzubereiten und zu jeder Zeit ein Genuss. Wenn wir etwas Füllendes und Leckeres in Gesellschaft essen möchten, ist eine Pizza mit gerösteter Tomatensauce eine großartige Option.

Um lange am Tisch zu sitzen, ein Rezept für gebratenen Knoblauchreis, einfach und lecker zu gleichen Teilen. Diese Woche haben wir das Erfolgsrezept unseres Wettbewerbs veröffentlicht: Dill-Crêpes, gefüllt mit Hühnchen mit Spinat und Käse.

Zwei Desserts haben uns nach dem Essen beschäftigt, ein neugieriges Apfelomelett und ein erfrischendes Gelee aus grünem Tee.

Die Frage der Woche war nach unserem Lieblingsrezept aus der Kindheit, einem echten Booster für die sentimentalsten und gefräßigsten Erinnerungen.

Wir haben das Problem der Menschen mit Lebensmittelunverträglichkeiten nicht ignoriert, unser Kollege Gesundheitsspezialist hat uns das Kochen für Menschen mit Zöliakie beigebracht, und Pintxo hat Alervita besucht, den Supermarkt für Menschen mit Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten.

Neue Technologien haben auch ihren Moment in unserem Fenster gehabt, mit Supertruper, einer App für den Kauf, von der wir eine vollständige Überprüfung durchgeführt haben.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Auswahl Rezepte Nachspeisen 

Interessante Artikel

add