Wochenmenü vom 7. bis 13. Juni 2010

Nachspeisen

Noch eine Woche in DaP wollten wir unser wöchentliches Menü überprüfen, aber nicht nur die Gerichte oder Rezepte, die wir gekocht und fotografiert haben, sondern auch einige Zutaten, über die wir gesprochen haben, Restaurants, Kuriositäten und Utensilien auffrischen.

In Bezug auf die Rezepte hatten wir für jeden Geschmack etwas dabei, angefangen zum Beispiel mit diesem gebackenen Reis mit Saubohnen und Tintenfisch, einigen gefüllten Zucchiniblüten, einer Kürbis-Parmesan-Creme oder dieser Provoleta.

Zwischen Fleisch und Fisch können wir diese Woche auch ein kleines Huhn mit Apfel und Petersilie oder auch die cremige Hühnerfüllung für einige Pfannkuchen wählen. Und Fisch, ein mit Garnelen gebackener Seehecht.

Wir waren besonders launisch mit dem Tintenfisch, wir haben nicht ein oder zwei Rezepte, sondern drei verschiedene, Oktopus- und Pilzspieße, im galizischen Stil und im Sanabresa-Stil, ähnlich, aber nicht gleich.

Wir haben über Calendula, Pitahaya und Obulato gesprochen, alles mögliche Zutaten für ein zukünftiges Rezept.

Wir haben von dem Engagement des Wafu-Restaurants und einiger anderer erfahren, dass Ferrán Adriá plant, ein weiteres Restaurant in Barcelona zu eröffnen, und dass das Schinkensandwich noch viel Leben vor sich hat.

Sie haben uns gezeigt, wie man kugelförmige Eiswürfel macht, jetzt, wo wir in der Fußballsaison sind, und wie man Bier macht, jetzt, wo wir in der Fußballsaison sind. Und von Feigen zu Feigen und um dieses wöchentliche Menü zu beenden, haben wir zwei verschiedene Tassen gesehen, um Kaffee zu trinken, eine recycelbar und die andere dekoriert.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Auswahl Nachspeisen Rezepte 

Interessante Artikel

add