Panna Cotta mit gesalzenem Butterkaramell. Rezept

Nachspeisen

Ein einfach süßes Dessert, so kann ich Ihnen diese Panna Cotta mit gesalzenem Butterkaramell definieren. Mit einer sehr französischen Note ist dieses Rezept so einfach zuzubereiten, dass Sie überrascht sein werden, wie Sie mit so wenig Aufwand ein so köstliches Ergebnis erzielt haben.

Zur Zubereitung können Sie entweder gesalzene Butter verwenden, die Sie jetzt in allen Supermärkten sehen, oder den Salzgehalt selbst mit einigen Fleur de Sel-Flocken einstellen.

Zutaten

Für 4 Personen
  • Zucker 100 g
  • Gesalzene Butter 50 g
  • Flüssige Schlagsahne 500 ml
  • Gelatine in Blättern 6 g
  • Flüssiges Karamell nach Geschmack zum Dekorieren

Wie man gesalzene Butter Karamell Panna Cotta macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 15 m
  • Ausarbeitung 5m
  • Kochen 10 m
  • Ruhe 3 h 10 min

Wir beginnen damit, die Gelatineblätter zehn Minuten lang in reichlich kaltem Wasser zu hydratisieren.

Als nächstes kochen wir den Zucker und die gesalzene Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze. Wenn sich ein Karamell bildet, nehmen Sie es vom Herd und geben Sie die heiße Sahne sehr vorsichtig hinzu, da sie sprudeln und uns verbrennen kann. Wir rühren mit ein paar Stäben, bis eine hellbraune Mischung aus Karamell und Sahne entsteht.

Fügen Sie die abgetropfte Gelatine hinzu und rühren Sie, bis sie in der heißen Flüssigkeit schmilzt. Wir korrigieren den Zucker, wenn wir es für notwendig halten, und fügen einen Esslöffel davon hinzu.

In Gläser füllen und mindestens drei Stunden im Kühlschrank gelieren lassen. Wir servieren die Panna Cottas sehr kalt.

Mit was zu der gesalzenen Butter Karamell Panna Cotta begleiten

Die Panna Cotta mit gesalzenem Butterkaramell ist ideal, um sie mit flüssigem Karamell, Schlagsahne oder sogar kleinen Stücken Spekulatius-Keksen zu begleiten. Es ist ein einfaches Dessert, mit dem man gut aussehen kann, entweder für einen besonderen Anlass oder um unsere Familie an einem normalen Tag mit etwas Süßem zu erfreuen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add