Cupcakes aus Pfirsich, Mandel und Pistazie. Rezept

Nachspeisen

Diese Cupcakes aus Pfirsich, Mandel und Pistazie erfordern wenig Arbeit und werden Sie wirklich überraschen. Sie sind so einfach, dass Sie sie bereithalten können, während Sie andere Arbeiten in der Küche oder zu Hause ausführen, da sie nicht viel Aufmerksamkeit erfordern.

Darüber hinaus ist das Rezept sehr vielseitig, da die Mandel- und Pistazienfüllung an die Nüsse angepasst werden kann, die Sie zu Hause haben jede andere fleischige und saftige Frucht wie Kiwi oder Apfel. Sie werden sehen, wie viele Möglichkeiten es hat.

Zutaten für 8 Pfirsich Cupcakes

  • 1 Blatt Blätterteig, 2 Pfirsiche, 50 g rohe Mandeln, 50 g Pistazien, 25 g Butter, 10 g Mehl und 1 Teelöffel Zucker und ein Esslöffel Aprikosen- oder Pfirsichmarmelade

Wie man Pfirsich-Mandel-Pistazien-Cupcakes macht

Wir heizen den Ofen ohne Luft auf 200º vor. Wir schneiden kleine Blätterteigwaffeln mit einem Nudelschneider. Sie können einen kleinen verwenden, damit die Cupcakes in einem Bissen eingenommen werden können. Verwenden Sie einen Rundschneider oder, wenn Sie es vorziehen, einen Stern, eine Blume oder was auch immer Sie möchten.

Um die Füllung herzustellen, zerdrücken wir die Pistazien, Mandeln oder die ausgewählten Nüsse und mischen sie mit der geschmolzenen Butter, dem Mehl und dem Zucker, bis wir eine Paste erhalten, die der auf den Fotos gezeigten ähnelt. Wir geben einen kleinen Löffel dieser Füllung auf jeden Teigwaffel.

Wir schneiden dünne Pfirsichscheiben und schneiden sie dann so, dass sie mehr oder weniger die gleiche Form und Größe haben wie die Waffeln mit ihrer Füllung. Wir bedecken jeden Cupcake mit dem Pfirsich und legen ihn in eine Auflaufform.

Backen Sie für 6-8 Minuten, bis wir sehen, dass der Blätterteig auf der Basis ein wenig steigt und anfängt zu rösten, wobei Sie die Kuchen für einige Minuten im Ofen lassen. Zum Abschluss geben wir einen Pinsel Pfirsich- oder Aprikosenmarmelade auf die Frucht, um sie saftiger und heller zu machen.

Bearbeitungszeit | 15 Minuten Schwierigkeit | Halb

Verkostung

Diese Pfirsich-, Mandel- und Pistazienkuchen eignen sich ideal als Zwischenmahlzeit, zu einem Kaffee oder Tee am Nachmittag oder als Dessert, da wir aufgrund ihrer geringen Größe ihre süßen Aromen genießen können, ohne zu viel Bedauern zu verursachen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Auswahl Rezepte Nachspeisen 

Interessante Artikel

add