Mit Schinken und Käse gefüllte Kartoffeln, Rezept

Nachspeisen

Ich mache diese mit Schinken und Käse gefüllten Kartoffeln seit vielen Jahren zu Hause und sie waren immer ein Hit sowohl bei Erwachsenen als auch bei Jugendlichen. Wir könnten sagen, dass es ein klassisches und grundlegendes Rezept ist, das bei jeder Gelegenheit viele Variationen zulässt, die Ihrem Geschmack oder dem Vorrat Ihres Kühlschranks entsprechen.

Was den Käse betrifft, so weist das Originalrezept auf den Emmentaler hin, der ihnen einen sehr angenehmen Geschmack verleiht, aber nichts hindert Sie daran, mit einem anderen Käse zu experimentieren, obwohl ich Ihnen raten würde, einen mit genügend Geschmack zu wählen, der den neutralen Ton der Kartoffeln ein wenig aufhellt. Was den Schinken betrifft, je besser er ist, desto besser wird das Ergebnis sein, aber ich denke nicht, dass es notwendig ist, einen iberischen Schinken zu verwenden. Mit einigen guten Tacos Serrano-Schinken wird es ein großartiges Gericht.

Zutaten

Für 6 Personen
  • Große Kartoffeln 6
  • Eigelb 2
  • Butter 75 g
  • Serrano Schinken in Tacos 75 g
  • Emmentaler Käsewürfel 75 g
  • Geriebener Käse zum Gratin 100 g
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz

Wie man mit Schinken und Käse gefüllte Kartoffeln macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 45 m
  • Ausarbeitung 5m
  • Kochen 40 m

Wir kochen die Kartoffeln in der Mikrowelle; Dazu legen wir sie auf einen Teller, programmieren etwa zehn Minuten mit maximaler Leistung, stechen sie mit einem Spieß ein und geben ihnen noch ein paar Minuten, wenn sie noch hart sind. Wir wiederholen diesen Vorgang, bis sie vollständig gekocht sind. Wir können sie auch im Ofen rösten oder kochen.

Sobald die Kartoffeln fertig sind, schneiden wir den oberen Teil ab und leeren sie mit einem Löffel. Dabei bleibt ein wenig Fleisch auf der Haut, um eine Art Boot zu bilden. Wir geben das gesamte Fruchtfleisch der Kartoffeln in eine Schüssel und zerdrücken sie, bis wir ein rustikales Püree haben. Wir fügen das Eigelb und die Butter hinzu und mischen, bis alles gut verschmolzen ist. Schließlich fügen wir den Schinken und den Käse hinzu und würzen mit Salz und Pfeffer, um sicherzustellen, dass es bleibt gut lecker.

Füllen Sie die Kartoffeln mit dieser Mischung, legen Sie sie in eine Auflaufform und bedecken Sie sie reichlich mit dem geriebenen Käse. Wir geben jeweils ein Stück Butter darauf und graten sie etwa zehn Minuten lang im Ofen, bis sie goldbraun sind. Wir servieren frisch aus dem Ofen.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 22 Stimmen

Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add