Schinken Wachtelei Spieß

Nachspeisen

Letzte Nacht habe ich ein paar Freunde für Tapas in einer Bar getroffen, die seit kurzer Zeit geöffnet ist. Falls jemand aus Córdoba interessiert ist und es nicht weiß, heißt es "La Abaceria".

Es ist die typische Bar, die in Bezug auf Design viel gewinnt (alles ist großartig) und ich war überrascht, weil das Essen auch sehr gut ist und der Preis erschwinglich ist.

Eines der Gerichte, das sie uns stellten und das mich überraschte, weil ich am Anfang nicht sehr gerne bestellte, war der Schinkenspieß mit Wachtelei. Ich stellte mir einen Spieß vor, in den das Ei und der Schinken gestochen würden, aber das war nicht so. Es ist nicht wirklich ein Spieß, ich weiß nicht, warum sie es so nannten.

Ich erkläre. Der Deckel besteht aus einem Stück Brot, auf das Sie eine Schinkenscheibe und ein gebratenes Wachtelei legen.

Es ist lecker! Traut sich jemand, es zu tun? Es wird dich überraschen

Teilen Sie Schinken- und Wachtelei-Spieß

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Zutaten und Lebensmittel
  • Kochbuch
  • Neue Tendenzen
  • Schinken
  • Wachtel

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Auswahl Rezepte 

Interessante Artikel

add