Ochsenschwanz in einem Slow Cooker mit Rotwein: Ein einfaches Rezept, um Fleisch zu erhalten, das im Mund zergeht

Nachspeisen

Der Crock-Pot Slow Cooker ist seit ungefähr zwei Jahren im Haus und es vergeht keine Woche, in der ich ihn nicht ein- oder zweimal benutze. Es hat mir viele Freuden bereitet und ist einer der am meisten empfohlenen Einkäufe da draußen. Aber ich habe mir ein Rezept ausgedacht, das mich verrückt macht. Es ist ein Bullenschwanz, der bei schwacher Hitze gekocht wird. Es ist eine großartige Entdeckung und eines der Rezepte, die diesen Winter am meisten zu Hause gemacht werden. Garantiert.

Wenn Sie den Crock-Pot für etwas nutzen müssen, ist es, Hülsenfrüchte und Fleisch zu machen. Ich mache immer Fleisch, damit es honighaltig ist und auseinander fällt. Neben der Cochinita Pibil oder dem gezogenen Schweinefleisch mit Wermut bin ich ein großer Fan von Wangen in Wein. Entschlossen, ein gutes Ochsenschwanzrezept zu machen, suchte ich nach einem Kochtisch und machte einen sehr ähnlichen und einfachen, der erfolgreich war.

Zutaten

Für 4 Personen
  • Bullenschwanz 1,5 kg
  • Qualitätsrotwein 500 ml
  • Zwiebel 2
  • Karotte 2
  • Knoblauchzehe 3
  • Italienischer grüner Pfeffer 1

Wie man Ochsenschwanz in einem Slow Cooker macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 8 h 20 min
  • Ausarbeitung 20 m
  • Kochen 8 h

Zwiebel und Paprika in Julienne-Streifen schneiden und Karotte in Scheiben schneiden. In einer Pfanne (oder im selben Topf, wenn es eine Bratfunktion hat) das Gemüse bei schwacher Hitze mit Öl braten, wenn die Zwiebel klar ist, die Hitze erhöhen und ein wenig bräunen. Sobald die Zwiebel gebräunt ist, fügen Sie den Rotwein hinzu, um ein wenig zu verdampfen (ca. 4 Minuten nach dem Kochen).

Sobald das Gemüse Farbe angenommen hat und der Wein ein wenig verdunstet ist, geben Sie den ganzen Eintopf in den Slow Cooker und legen Sie den Ochsenschwanz darüber. Fügen Sie die drei ungeschälten Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer hinzu und stellen Sie den Topf für 8 Stunden auf eine niedrige Temperatur.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 32 Stimmen

Mit was man den Ochsenschwanz mit Rotwein begleitet

Das Fleisch des Ochsenschwanzes ist so honighaltig, dass es sich mit einer einzigen Berührung vom Knochen löst. Es ist saftig und voller Geschmack von Gemüse und Wein. Ich gebe die Sauce nicht durch den Mixer oder die Chinesen, weil ich es liebe, das Gemüse zu finden, das sehr fein ist.

Dieses Gericht kann von armen Kartoffeln, Ofenkartoffeln, Kartoffelpüree oder etwas weißem Reis begleitet werden.

Stichworte:  Auswahl Nachspeisen Rezepte 

Interessante Artikel

add