Rezept für Zucchini mit Bonito gefüllt

Nachspeisen

Ich habe lange Zeit das Rezept für mit Bonito gefüllte Zucchini gemacht und alles begann damit, dass ich meinen Jungen und meinen kleinen Bruder gleichzeitig befriedigen wollte, so dass beide ein Gericht hatten, das sie mochten, aber mit Zutaten nach ihrem Geschmack, und daraus kam meins Rezept, das schon seit einigen Jahren behoben ist.

Wenn Sie eine der Zutaten nicht überzeugt, können Sie sie mit völliger Freiheit variieren, da dies eines dieser Rezepte ist, die tausend und einige Varianten zulassen, ohne das Ergebnis zu beschädigen, und alle köstlich sind, da bei einer guten Qualitätsbasis kein möglicher Fehler vorliegt.

Zutaten

Für 2 Personen
  • Zucchini 2
  • Thunfischkonserven aus dem Norden 50 g
  • Karotte 0.5
  • Zwiebel 0.5
  • Farbige Paprika 0.5
  • Basilikum 5 g
  • Konzentrierte Tomate 30 g
  • Getrockneter Oregano 5 g
  • Natives Olivenöl extra 10 ml
  • Mozzarella Käse 50 g

Wie man mit Bonito gefüllte Zucchini macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 2 h
  • Ausarbeitung 1 Stunde
  • Kochen 1 Stunde

Wir heizen den Ofen auf 180º. Wir waschen, trocknen und öffnen die Zucchini der Länge nach in zwei Hälften. Wir schneiden mit Hilfe einer Spitze um die Innenkontur, ohne die Haut und auch die Querlinien auf die gleiche Weise zu erreichen. Die vier Hälften auf eine leicht gefettete Auflaufform legen und 30 Minuten kochen lassen.

Mit Hilfe eines Löffels entfernen wir das Fleisch von der Zucchini, ohne die Schale zu zerbrechen, hacken es und reservieren es. In einem großen Topf etwas Olivenöl erhitzen. Karotte, Zwiebel und gehackten Pfeffer anbraten. Wenn alles gut pochiert ist, fügen Sie den abgetropften Bonito und das Zucchinifleisch hinzu. Wir lassen es fünf Minuten lang laufen. Leicht salzen.

Fügen Sie die natürliche Tomate hinzu und lassen Sie noch ein paar Minuten, damit sich die Aromen mischen können. Bei Bedarf korrigieren wir das Salz und fügen nach Belieben etwas Basilikum und Oregano hinzu.Füllen Sie die Zucchini mit dieser Mischung, bedecken Sie sie mit Mozzarella und Käse zum Grinieren und backen Sie sie 30 Minuten lang. Wir dienen sofort.

Mit was zu den mit Bonito gefüllten Zucchini

Wir nehmen die mit Bonito gefüllten Zucchini als einziges Gericht. Begleitend dazu serviere ich einen abwechslungsreichen Sprossensalat mit Tomaten und einem weichen Weißwein, um das Essen abzurunden. Ich versichere Ihnen, dass Sie am Tisch nicht mehr als ein wenig Brot zum Schieben brauchen, wenn Sie Lust dazu haben.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 13 Stimmen

Teilen Rezept von Zucchini gefüllt mit Bonito

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Rezepte für Hülsenfrüchte und Gemüse
  • Käse
  • Ofen
  • Zucchini
  • Schön
  • Gefüllte Zucchini

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Auswahl Nachspeisen Rezepte 

Interessante Artikel

add