Kichererbseneintopf mit Reisrezept

Nachspeisen

Appetitlich, oder? Nun, das ist erst der Anfang, es gibt einen vollen Teller ...

Seit Jahrhunderten sind der Topf, der Eintopf, der Topf die ersten Gerichte schlechthin auf den Tischen vieler bescheidener Häuser.

In vielen Haushalten ist dies immer noch der Fall, und das ist großartig, da es ein sehr ausgewogenes Gericht ist. Gestern habe ich diesen Kichererbseneintopf mit Reis zubereitet, den ich mit Ihnen teilen möchte, um Sie zu ermutigen, in die Küche zu gehen und ... gut zu essen.

Zutaten für 4 Personen.

200 gr. Schweinefleisch (Rippe, Kiefer, mager ...), ein Stück frischer Speck (optional), 2 weiße Knochen, 1 Schinkenschale, 1 Selleriestange, 1 Handvoll grüne Bohnen, 2 Handvoll Reis, 172 kg . 1/2 kg. Kichererbsen und Wasser.

Ausarbeitung.

In der Nacht zuvor haben wir die Kichererbsen in einen mit Wasser bedeckten Behälter gelegt und über Nacht eingeweicht.

Am nächsten Morgen füllen wir einen Topf oder Topf mit Wasser, fügen das Fleisch hinzu und warten, bis es sich erwärmt hat. Bald erscheint ein Schaum auf der Oberfläche des Topfes, wir entfernen ihn. Wenn der Schaum nicht mehr herauskommt (wenn er im Allgemeinen zu kochen beginnt), fügen wir den Sellerie und die Kichererbsen hinzu. Decken Sie den Topf ab und kochen Sie, bis die Kichererbsen weich sind.

In einem Schnellkochtopf dauert es 1 Stunde und in einem herkömmlichen Topf mindestens ein paar. Wir öffnen den Topf und fügen die gehackten Bohnen und den Reis hinzu, kochen noch 10-15 Minuten.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Garzeit: 1 bis 3 Stunden

Schwierigkeit: Keine

Verkostung.

Der Eintopf wird in einer tiefen Schüssel und mit einem Löffel gegessen. Es wird langsam gegessen, speichelt, genießt und kaut gut. Es sollte nicht missbraucht werden, es ist ein starkes Gericht. Wir können einen Hauch von Chorizo ​​und / oder Blutwurst und natürlich Rotwein zum Trinken hinzufügen.

Ausnutzen!

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add