El Pekado Restaurant, etwas mehr als gutes Essen in Valencia

Nachspeisen

Vor einigen Wochen nahm ich an einem Straßenfotografie-Workshop in Valencia teil. Mittags, als die Sonne unterging und unsere Kraft nachließ, beschlossen wir, auf dem Weg anzuhalten und zu essen. Der gewählte Ort war das Restaurant El Pekado, das von einem Jungen geleitet wurde, der an einem früheren Workshop teilgenommen hatte.

Der überraschend große Veranstaltungsort macht seinem Namen alle Ehre und ist mit kräftigen Farbtönen, Neonlichtern und vielen Details dekoriert, die wir vielleicht als Kitsch betrachten, die dem Ganzen jedoch ein ganz besonderes Gefühl verleihen. Mittags war die Atmosphäre ruhig und entspannt, aber der Besitzer sagte uns, dass es nachts mehr Aktivität gibt, inklusive einer Show.

Obwohl es Samstag war, gab es ein sortiertes und preiswertes Tagesmenü, für das wir uns alle entschieden haben und das Ihnen zeigt, was ich dank der Geduld meiner Werkstattkollegen schmecken und fotografieren konnte.

Das Angebot bestand zunächst aus einem Caprese-Salat mit einer Mischung aus Salat, Gandía black fideuá, einem mit Blutwurst und Apfel gefüllten Crêpe und Tagliatelle a la Amatriciana. Liebhaber, da ich vom Fideuá bin und bedenke, dass ich es nie schwarz geschmeckt habe, können Sie eine Vorstellung davon bekommen, welche meine Wahl war.

Der Rest entschied sich entweder für den Fideuá oder für den Ziegenkäsesalat, der immer triumphiert, oder für die Pasta. Es war eine Schande, dass niemand den Crêpe bestellte, weil er interessant aussah.

Gandías schwarzer Fideuá war ziemlich reichhaltig, obwohl es zunächst so aussehen könnte, als würde sein Geschmack dem von schwarzem Reis ähneln. Die Textur, die die Nudel ihm gab, veränderte den Geschmack am Gaumen vollständig. Abgerundet von einer Riesengarnele, hat mir der erste Gang sehr gut gefallen.

Das Mädchen gegenüber entschied sich für Tagliatelle a la Amatriciana, eine leicht würzige Tomatensauce, die auf der anderen Seite des Tisches vielversprechend schien. Trotz aller Widrigkeiten war mein Gaumen nicht sonderlich aufgeregt darüber, wie wenig ich meinem Partner gestohlen habe, vielleicht überschattet durch den Geschmack des Fideúa.

Bei der Wahl des zweiten Ganges war sie es jedoch, die mit einer Lachspapillote mit Lauch und Karotten ins Schwarze traf, die einfach spektakulär war. Das Stück, das ich probierte, ließ seinen Geschmack lange Zeit in meinem Mund lauern, ein Geschmack, der mich meine Wahl bereuen ließ, der, obwohl er reich war, eine Berührung fehlte, die ihn zu etwas Besonderem machte.

Aus den restlichen zweitklassigen Optionen, zu denen eine mit Fleisch gefüllte Aubergine, eine Kalbswange in Rotwein und eine vegetarische Pizza gehörten, wählte ich die Wange, die zart, saftig und lecker war, aber nicht ausreichte, um ihren Geschmack zu erhalten die Erinnerung.

Die Pizza und die Aubergine sahen auch köstlich aus, besonders die erste, die von zwei Mädchen verschlungen wurde, die aussahen, als würden sie keine Opfer bringen, weil sie keine Krume auf dem Teller ließen.

Um den Job zu beenden, wählten fast alle von uns den Mascarpone-Kuchen mit Schokoladenkrokanti, wobei sie einen Kaffeeflan mit Orangensauce, ein Zimteis und eine Schokoladenmousse verachteten.

Die Wahrheit ist, dass ich gerne die anderen drei Desserts probiert hätte, aber der Mascarpone wirft viel, also drückte ich die Daumen, um meine Wette auf solch leckeren Käse nicht zu bereuen.

Wie erwartet hat der Kuchen nicht enttäuscht. Es hatte alles, was man von einem Kuchen erwarten kann: Es war lecker, die Textur war gleichmäßig und leicht zugleich, und es wurde von einem großen Stück Schokolade gekrönt, das die Mascarpone wie ein Handschuh anfühlt, der perfekte Höhepunkt für einen Reichen Menü im Restaurant El Pekado, das nachts mehr als nur gutes Essen in Valencia bietet.

El Pekado Restaurant

Plaza Vicente Iborra 9 Valencia Tel. 963 924 139 Preis: 8,5 Euro für das Mittagsmenü

Weitere Informationen | El Pekado Restaurant Direkt zum Paladar | Tasca el Botijo, für Tapas in Valencia En Directo al Paladar | Casa Botella Restaurant, gute Küche in der Nähe des Ruzafa Marktes in Valencia

Teilen Sie das El Pekado Restaurant, etwas mehr als gutes Essen in Valencia

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Restaurants
  • Valencia
  • Restaurants in Valencia

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Nachspeisen Rezepte Auswahl 

Interessante Artikel

add