Fleisch und Spargelbrötchen. Rezept

Nachspeisen

Wie Sie wissen, liebe ich Essen mit asiatischem Touch. Ich denke, es ist die perfekte Kombination, die Verschmelzung von Zutaten, die wir jeden Tag essen, aber mit aromatischen Akzenten, die exotische Zutaten liefern (obwohl dies hier immer normaler wird). Gestern habe ich ein paar Fleischröllchen mit grünem Spargel gemacht, von denen ich denke, dass sie Ihnen sehr gefallen werden.

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Trauben grüner Spargel, 4 Steaks, 3 Esslöffel Sojasauce, 3 Esslöffel Reisessig, 2 Teelöffel Zucker, 1 Teelöffel Ingwer und 1/2 Teelöffel Sichimi togarashi.

Wie man Fleisch- und Spargelbrötchen macht

Wir machen die Sauce aus der Marinade. Wir mischen alle Zutaten außer Fleisch und Spargel. Und sobald sie gut gemischt sind, fügen wir die Filets hinzu und lassen sie etwa 3 Minuten bis 2 Stunden lang marinieren.

Zum anderen schneiden wir den holzigen Teil des Spargels und kochen ihn ca. 4 Minuten in kochendem Salzwasser. Wir nehmen sie heraus, kühlen sie unter Wasser und reservieren.

Wir strecken die Filets und geben ungefähr 4 oder 5 Spargel pro Filet. Aufrollen, mit Spießen schließen und grillen oder backen.

Bearbeitungszeit | 45 Minuten Schwierigkeit | Einfach

Verkostung

Vor dem Servieren der Fleisch- und Spargelbrötchen schneiden wir sie in zwei Hälften. Wir können sie auch mit allem füllen, was uns besser gefällt, zum Beispiel grüne Bohnen oder in Streifen geschnittene Karotten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add