Rosita Blue vom Hotel Arts

Nachspeisen

Ich hatte es noch nie gesehen und deshalb finde ich es gut, diese Initiative des Hotel Arts de Barcelona mit Ihnen zu teilen. Es geht um die exklusive Kreation eines Bieres. Ja, es kann nur in diesem Hotel konsumiert werden. Das Bier hat auch einen sehr originellen Namen Rosita Blue.

In diesem Fall waren Paco Pérez (Küchenchef des Hotels mit 1 Michelin-Stern), die Sommeliers David Expósito vom Hotel Arts und Toni Gata vom Miramar de Llançà sowie die Braumeister von La Rosita, Nathalie Lavenu und Jordi die Schöpfer des Bieres Soberà.

Ja. Rosita ist eine Craft Beer Fabrik in Tarragona. Die handwerkliche Herstellungsmethode verleiht diesem Bier laut Verkostungsnotiz "Honigfarbe mit feinem und elegantem Kohlensäuregehalt, mit einer bestimmten Dichte im Glas, weißer Schaum mit Elfenbeintönen, cremig und konstant, mit guter Beständigkeit".

Darüber hinaus hat es als Hauptbestandteil des Bieres einen Zitrus-Hauch von Kafir-Limette. Das gibt ihm sicherlich eine sehr interessante Note. Es ist so, dass ich die Datei fast mit allem liebe. Weil es sehr elegant und weich wirkt und die Aggressivität von Zitrone vermeidet.

Der einzige Nachteil ist, dass es zu weit ist, um es zu versuchen, und auch der Preis ist etwas hoch (für diejenigen, die nicht daran gewöhnt sind). Das Rosita Blue Beer kostet 7 Euro.

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Nachspeisen Auswahl 

Interessante Artikel

add