Zitronenorangengebackener Lachs Einfaches Citrus Delight Rezept

Nachspeisen

Fisch sollte ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung sein, und Lachs mit seiner großen Menge an Omega3-reichem Fett wird besonders empfohlen. Wenn wir den erschwinglichen Preis, die einfache Zubereitung und den hervorragenden Geschmack hinzufügen, haben wir ein Produkt, das häufig auf unseren Tischen erscheinen sollte. Dieser in Zitrusfrüchten gebackene Lachs ist eine einfache und schmackhafte Art, diesen Fisch zuzubereiten.

Dieses Mal habe ich einige großartige Zitronen und Orangen verwendet, die ich zu Hause hatte, aber wenn Sie eine Limette oder sogar eine Grapefruit zur Hand haben, zögern Sie nicht, sie zu verwenden, das Gericht wird schöner und es wird sicherlich weiterhin köstlich sein. Die Kombination von Lachs mit Zitrusfrüchten ist ein Klassiker, der niemals versagt.

Zutaten

Für 2 Personen
  • Frische Lachslenden 2
  • Orange 1
  • Zitrone 1
  • Orangen- und Zitronensaft 100 ml
  • Esslöffel Honig 2
  • Altmodischer Senf einen halben Esslöffel
  • Frischer Dill

Wie man Orange Lemon Baked Salmon macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit

Wir heizen den Ofen auf 180º vor. Wir geben den Saft, den Honig und den Senf in einen Topf und bringen ihn ins Feuer, bis er sich halbiert hat. Wir schneiden die Orange und die Zitrone in sehr dünne Scheiben und legen sie auf den Boden von zwei einzelnen Backformen, bestreuen sie mit etwas Dill.

Wir würzen den Lachs und legen ihn auf die Zitrusscheiben. Wir verteilen die Sauce auf den beiden Lenden. Wir legen es für ca. 15 Minuten in den Ofen, bis der Lachs fertig ist. Vor dem Servieren mit etwas mehr Dill bestreuen.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 27 Stimmen

Stichworte:  Auswahl Nachspeisen Rezepte 

Interessante Artikel

add