Mariniertes Rindfleisch unter Rühren braten. Rezept

Nachspeisen

Jede Woche gibt es mindestens eine Pfanne auf der Speisekarte, da es sich um schnelle, vielseitige und sehr gesunde Zubereitungen handelt, wie diese marinierte Rindfleischpfanne. Die berühmte Wok-Technik kann auf eine gute Pfanne angewendet werden und in wenigen Minuten ein leckeres Gericht fertig haben.

Durch das Marinieren des Kalbs gewinnen wir an Geschmack, was dem Gericht eine besondere Note verleiht. Ein paar Stunden wären ideal, aber wenn wir uns noch nicht daran erinnert haben, können uns bereits 15 oder 20 Minuten helfen, die Aromen des Rezepts zu verbessern.

Zutaten

Für 2 Personen
  • Rindfleisch zum Schmoren 300 g
  • roter Pfeffer 0.5
  • Italienischer grüner Pfeffer 0.5
  • Harissa oder Chilipaste 2,5 ml
  • dijon Senf 5 ml
  • Sojasauce 15 ml
  • Fischsauce oder Worcestershire 2,5 ml
  • Limetten- oder Zitronensaft 5 ml
  • Sherryessig oder Reis 2,5 ml
  • Granulierter Knoblauch
  • Frischer Ingwer 1 Stück
  • Gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • Natives Olivenöl extra

Wie man mariniertes Rindfleisch unter Rühren braten lässt

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 25 m
  • Ausarbeitung 5m
  • Kochen 20 m
  • Ruhe 20 m

Schneiden Sie das Fleisch in mundgerechte Würfel und entfernen Sie überschüssiges Fett. In eine Schüssel geben und Chilipaste, Senf, Sojasauce, Fischsauce, Limettensaft, Essig, granulierten Knoblauch, schwarzen Pfeffer und etwas Salz hinzufügen. Alles gut mischen, mit Plastikfolie abdecken und mindestens 20 Minuten marinieren.

Paprika waschen und in dünne Streifen oder kleine Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und sehr fein reiben oder hacken. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das Fleisch bei starker Hitze einige Minuten bräunen. Fügen Sie den Ingwer hinzu und würzen Sie leicht. Entfernen.

Die Paprika einige Minuten in derselben Pfanne kochen. Das Kalbfleisch wieder einarbeiten und das Ganze etwas mehr anbraten, bis es die gewünschte Textur hat. Sofort servieren.

Mit was zum Rühren braten

Wir können das marinierte Rindfleisch unter Rühren mit weißem Reis oder gemischt mit Wildreis begleiten, wir könnten sogar den bereits gekochten Reis in den letzten Minuten in die Pfanne geben, um alles zusammen zu braten. Eine andere gute mögliche Beilage ist Couscous, kleine gekochte Kartoffeln oder etwas Gemüse.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 13 Stimmen

Teilen Mariniertes Rindfleisch unter Rühren braten. Rezept

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Fleisch- und Geflügelrezepte
  • Kalbfleisch
  • Sautiert
  • grünes Pfeffer
  • mariniert
  • Sojasauce
  • roter Pfeffer
  • Kochen mit BRA

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Auswahl Nachspeisen 

Interessante Artikel

add