Wenn ich dir sagen würde, dass das, was du auf deine Pizzen streust, nicht nur Käse ist, würdest du mir glauben?

Nachspeisen

Wenn ich dir sagen würde, dass das, was du auf deine Pizzen streust, nicht nur Käse ist, würdest du mir glauben? Nun, ich werde nicht melodramatisch werden, vielleicht ja, teilweise Käse, aber es kann auch mit einer überraschenden Ergänzung beladen sein: Holzspäne. Überraschend, oder? Ja. Überraschend, aber wahr.

Laut einem kürzlich von Bloomberg Business veröffentlichten unabhängigen Bericht haben einige nordamerikanische Unternehmen, Hersteller von Parmesankäse, versucht, mit der Zusammensetzung ihres Produkts zu spielen und Substanzen hinzuzufügen, die nichts damit zu tun haben. Dies ist der Fall bei Cellulose, einem Zusatzstoff aus Holz.

Wie dieser Bericht warnt und den mit diesen Produkten durchgeführten Analysen zufolge sind die Prozentsätze an Cellulose im Endprodukt in einigen Fällen persönlich etwas alarmierend. Walmarts Parmesan enthält beispielsweise 7,8% Cellulose, Jewel-Osco 8,8% und Kraft 3,8%.

Die Idee, in den Körper Zellulose oder Holzspäne zu gelangen, ist nicht besonders attraktiv. Möglicherweise machen wir es jedoch öfter als wir denken und wir sind uns dessen nicht bewusst, da es sich um eine Substanz handelt, die Lebensmitteln keinen Geschmack verleiht und wir es überhaupt nicht bemerken würden.

Cellulose ist ein Zusatzstoff, der verwendet wird, um bestimmten Lebensmitteln Textur zu verleihen, bestätigt John Coupland, Präsident des Institute of Food Technology und Professor für Lebensmittelwissenschaften an der University of Pennsylvania. Und er fügt hinzu, dass die Holzspäne oder Zellulosepulver dem geriebenen Käse zugesetzt werden, um ihn locker zu halten und nicht zu kleben und ihn ölig zu lassen.

Wieder einmal ist die Anfälligkeit der Verbraucher für die Skrupellosigkeit einiger großer Unternehmen klar. Obwohl in diesem speziellen Fall das Unternehmen, das diesen Alarm auslöst, Castle Cheese Inc., von den zuständigen Behörden untersucht, mit einer Geldstrafe belegt und gezwungen wurde, sein Produkt vom Markt zu nehmen. Eine kleine Schlacht hat gewonnen, die, wie ich denken möchte, nicht die einzige oder die letzte sein wird.

Bilder | Sebastian Mary und Charlie Lee-Potter auf Flickr
Direkt zum Gaumen Der Stempelbetrug: McDonalds Mozzarella-Sticks fehlen ... der Mozzarella!
Direkt zum Gaumen Bei McDonalds einen Salat zu bestellen ist nicht so "leicht" wie Sie denken

Teilen Wenn Sie Ihnen sagen würden, dass das, was Sie auf Ihre Pizza streuen, nicht nur Käse ist, würden Sie mir glauben?

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Themen
  • Zutaten und Lebensmittel
  • Rasuren
  • Zellulose
  • Parmesan
  • Holz

Aktie

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Email
Stichworte:  Rezepte Auswahl Nachspeisen 

Interessante Artikel

add