Schnelle Torte mit Senf, Tomaten und Ziegenkäse, einfaches Rezept für ein Abendessen voller Geschmack

Nachspeisen

Wir hatten vor kurzem französische Freunde zu Hause. Marie, wie meine Freundin heißt, stammt aus Dijon, wo der berühmteste Senf der Welt hergestellt wird. Sie entdeckte, dass es sich um eine Zutat handelt, die mehr als nur zu Fleisch oder Würstchen verwendet werden kann. Es ist ideal für die Zubereitung von Rezepten wie Senf-, Tomaten- und Ziegenkäsetarte. Seitdem ist es viele Tage unser Abendessen zu Hause.

Ich muss zugeben, dass ich beim ersten Mal, als ich sie sah, fast ohnmächtig wurde, als ich die Menge Senf sah, die sie darauf legte. Ich bin es gewohnt, gebratene Tomaten oder Tomatensauce als Basis für diese Art von herzhaften Kuchen zu verwenden, aber ich versichere Ihnen, dass es so gut ist, dass Sie es wiederholen werden. Das Beste ist, dass es einfach zuzubereiten ist.

Zutaten

Für 4 Personen
  • Blätterteig 1
  • dijon Senf 30 g
  • Tomate 2
  • Ziegenkäse 1
  • Frischer Mozzarella 1

Wie man einen schnellen Senf-, Tomaten- und Ziegenkäsekuchen macht

Schwierigkeit: Einfach
  • Gesamtzeit 35 m
  • Ausarbeitung 15 m
  • Kochen 20 m

Wir bereiten den Blätterteig vor, der die Basis unseres herzhaften Kuchens bildet. Dazu schneiden wir auf jeder Seite einen Zentimeter dicke Streifen und reservieren sie. Dann streichen wir die gesamte Oberfläche des Blätterteigs mit dem Senf, ohne die Ränder zu erreichen. Auf den Senf legen wir die Tomatenscheiben und auf jede Scheibe eine Portion Ziegenkäse.

Jetzt formen wir den Kuchen, nehmen die Blätterteigstücke und legen sie auf die Ränder des Kuchens. Als ob wir einen Rahmen dafür gemacht hätten. Wenn wir es backen, wird es steigen und wir werden den riesigen Vol au Vent-Effekt erzielen. Im auf 180 ° C vorgeheizten Backofen 15-20 Minuten backen, bis der Blätterteig golden und gut gemacht ist.

5 4 3 2 1 Vielen Dank! 15 Stimmen

Stichworte:  Rezepte Auswahl Nachspeisen 

Interessante Artikel

add